Allgemeine Geschäftsbedingungen und Tarife

Anmeldung:

Die Anmeldung erfolgt schriftlich, elektronisch oder telefonisch. Mit der Anmeldung

werden die Allgemeinen Bedingungen Bestandteil des Vertrages.

Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine schriftliche Bestätigung /

Rechnung und Detailprogramm.

Bezahlung:


Die Bezahlung wird individuell mit dem Gast geregelt, oder erfolg mit beiliegendem Einzahlungsschein mind. 14 Tage vor Beginn der Tour.

Preise:

Siehe Detailprogramm oder bei Individualangeboten auf Anfrage.

Annullation / Rücktritt - Kunde:

Die Abmeldung muss schriftlich oder elektronisch erfolgen!

Abmeldung: 30 - 15 Tage vor Tourenbeginn 20 % des Rechnungsbetrages mind. Fr. 80.-

14 - 10 Tage vor Tourenbeginn 60 % des Rechnungsbetrages

9 - 5 Tage vor Tourenbeginn 80 % des Rechnungsbetrages

4 - 0 Tage vor Tourenbeginn 100% des Rechnungsbetrages

Ich empfehle Ihnen eine Annullationskostenversicherung abzuschließen!

Programmänderung:

Der Bergführer ist berechtigt , aus Sicherheitsgründen, Wetterumschlag oder anderen Risikofaktoren Änderungen der Routenwahl oder des Gebietes vorzunehmen.

Versicherung:

Ist Sache der Teilnehmer

Haftung:

Als dipl. Bergführer biete ich Ihnen die nach meinem Ermessen bestmögliche Sicherheit,

die jedoch wegen den besonderen Gefahren des Gebirges nie absolut sein kann.

Mit Ihrer Anmeldung anerkennen Sie ausdrücklich die Existenz solcher Risiken.

Infolge höherer Gewalt, schlecht Wetter, Unfall, Erkrankung oder sonstigen unvorhersehbarer Ereignisse verzichten Sie auf die Geltendmachung von Schadenersatzforderungen gegenüber mir.